Beitrag veröffentlicht am: 22.02.2017

„Ein Lächeln ist das A und O“ - Frau Timogan, neue Hotelière und Restauratrice HF

Frau Claudia Timogan kann auf einen reichen Erfahrungsschaftz zurückblicken

„Die freundliche und zuvorkommende Betreuung der Gäste ist mir das Wichtigste!

Dabei ist es mir ein Anliegen, den Gästen diskret zuzuhören und die Augen offen zu halten, um sie mit kleinen Dingen zu überraschen. Die Erwartungen der Gäste möchte ich gerne übertreffen, damit ein bleibender Eindruck bestehen bleibt.

Das Hotel-Restaurant Sokrates mit dem angegliederten Therapiezentrum ist für mich der ideale Arbeitsort um den heutigen Gesundheitstrend in Verbindung mit Gastfreundlichkeit umzusetzen. Ich liebe meine Arbeit und bin von Werten wie Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Herzlichkeit und Toleranz geleitet.

Daneben ist ein Lächeln das A und O“ erklärt Frau Timogan.

Wir freuen uns, dass Frau Timogan als gelernte, erfahrene Gastronomiefachfrau, nach mehrjähriger Erfahrung an der Reception und im Service an verschiedenen Orten in der Schweiz, zu uns gekommen ist. Ihr Berufsweg führte sie vom einfachen Campingplatz bis zu 5-Sterne-plus-Hotels.

2011 hat die sympathische 32-jährige Bottighoferin die Hotelfachschule Thun abgeschlossen. Danach war Frau Timogan für mehrere Verträge auf den 5-Sterne-Kreuzfahrtschiffen MS Hanseatic und MS Europa 2 von Hapag Lloyd weltweit unterwegs. Sie berichtet, dass dies eine sehr schöne und lehrreiche Erfahrung war, die sehr gestärkt hat.

Des weiteren hat Frau Timogan bereits als Direktionsassistentin, Betriebsassistentin und stv. Geschäfsführerin in der Ostschweiz gearbeitet. Wieder in vertrauter Umgebung, möchte sie ihr Wissen und ihre Erfahrung bei uns einbringen und unseren Gästen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Genuss werden lassen.

Wir wünschen Frau Timogan viel Freude bei der Ausübung ihrer Berufung in unserem Hause!

Frau Timogan freut sich
auf Ihre Reservierung unter

+41(0)71 694 55 05 oder
reservation@hotel-sokrates.ch

Zurück